Kostenlose Beratung: +43 660 9167454    Infos anfordern! 

Erfahrungen mit Mrs.Sporty Franchise

Hier blicken Sie hinter die Kulissen von Mrs.Sporty! Erfahren Sie mehr über Unternehmer*innen und ihre Motivation einen eigenen Fitnessclub zu eröffnen. Ob Mrs.Sporty Mitglied, Krankenschwester, Physiotherapeut*in, Sport- und Ernährungswissenschaftler*in, Hotel- oder Bankkauffrau/mann - Sie alle haben sich ihren Traum von ihrer Selbstständigkeit erfüllt - mit Franchise.

Als Beamtin war ich nicht authentisch

Ein sicheres Berufsleben als Beamtin war der studierten Lehrerin Birgit Blaesen viel zu starr und einengend. Sie gibt ihren sicheren Job auf und folgt ihrer Leidenschaft.

Traum leben: Hobby zum Beruf machen

Petra Faszl tauscht 2011 ihre Kamera gegen Fitnessgeräte ein. Die gelernte Fotografin ist heuer eine der erfolgreichsten Franchise-Partnerinnen von Mrs.Sporty in Österreich.

Wenn Unternehmerinnen bei Mrs.Sporty trainieren

Marion Scheiterer, 44, lernte das Fitness- und Franchiseunternehmen Mrs.Sporty als Mitglied kennen.

Mit Fitness-Leidenschaft zur Unternehmerin

IT-Projektmanagerin Isabella wird mit Mrs.Sporty Franchise zur Unternehmerin in Oberösterreich und Kärnten.

Video Gründerstory Snjezana Topic

Studium BWL, Bankkauffrau: (Background vor ihrer Gründung 2010 in Wien/Österreich)

Video Gründerstory Elvira Kölbl

Krankenschwester, Pflegemanagement/Krankenhaus: (Background vor ihrer Gründung 2014 in Perchtoldsdorf/Österreich

Video Gründerstory Claudia Heuer

Studium BWL, Hotelfachfrau, Bank: (Background vor ihrer Gründung 2015 in Lüneburg)

Video Gründerstory Per Grießmann

Physiotherapeut (Background vor seiner Gründung 2009 in Mülheim/Nordrhein-Westfalen)

Video Gründerstory Anne Kiel

Fitnessökonomin, Club-Managerin, Mitarbeiterin Franchise Zentrale: (Background vor ihrer Gründung 2015 in Kleve/Nordrhein-Westfalen)

Video Gründerstory Marc Steidle

Physiotherapeut: (Background vor seiner Gründung 2008 in Konstanz/Baden-Württemberg)

Video Gründerstory Cansevil Vial

Studium Sportwissenschaft, Club-Managerin/Aushilfe: (Background vor ihrer Gründung 2009 in Hamburg)

 

Erfahrungen Fitnessstudio eröffnen: Existenzgründung mit Franchise

Welche Erfahrungen haben Franchise-Partner bei ihrer Fitnessstudio-Eröffnung mit dem Franchise-Konzept von Mrs.Sporty gesammelt? Erfahren Sie auf dieser Seite aus welchen Gründen sich unsere sportbegeisterten Unternehmer für das Geschäftskonzept der Frauenfitness-Marke entschieden haben. Erfahrungen, Tipps und Hinweise von Unternehmern bieten Entscheidungshilfen für Franchise-Interessenten. Erhalten Sie einen Eindruck vom Franchise-System und von der Unternehmer-Community Mrs.Sporty.

Der Erfahrungsschatz von Franchise-Unternehmern ist sehr kostbar für diejenigen, die auch den Schritt in die Selbstständigkeit gehen wollen. Viele Suchende nach einem Weg sich mit einem Fitnesskonzept selbstständig zu machen sind dankbar für das Wissen erfahrener Franchise-Gründer.

Die Einschätzungen von selbstständigen Fitnessstudio-Betreibern helfen Franchise-Interessenten fünf wesentliche Dinge für sich herauszufinden:

  • Stimmen die Motivationen der Franchise-Gründer mit meinen überein?
  • Kann ich meine persönlichen und beruflichen Ziele mit dem Franchise-Konzept erreichen?
  • Bringe ich die richtigen Voraussetzungen für eine Selbstständigkeit mit einem Fitnessstudio mit?
  • Welche Unterstützung und Vorteile bietet mir das Franchise-System?
  • Passen die häufigsten Gründe, die Franchise-Partner für eine Selbstständigkeit mit dem Konzept von Mrs.Sporty nennen, auch zu meinen?

Unsere Franchisepartner bei Welt der Wunder

 

 

 

 

„Wenn Sie ihre eigene Erfolgsgeschichte schreiben wollen, dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich von Gründungs-Experten beraten!“

Elvira Kölbl-Catic
Franchise-Partnerin seit 2014 

Jetzt Infos anfordern!


E-Mail: franchise@remove-this.mrssporty.com