Kostenlose Beratung: +43 (0) 1/ 31 00 293    Infos anfordern! 

 

Franchising: Vier Gründe, warum Mrs.Sporty so erfolgreich ist

In diesem Artikel erfahren sie, warum Mrs.Sporty als Franchise-Unternehmen und als Fitnessmarke für Frauen so erfolgreich ist. Diese vier wesentlichen Faktoren sind der Grund dafür, dass Mrs.Sporty seit Jahren führend am Frauenfitnessmarkt ist:

  1. Die Mission
  2. Das Fitnessclub-Konzept
  3. Das Trainingskonzept
  4. Die Franchise-Partner/innen

Was genau hinter den vier Erfolgsfaktoren steckt, erklärt Franchise-Expertin Carina Dworak. Sie eröffnete 2008 in Österreich selbst einen Frauenfitness-Club unter dem Dach der Marke Mrs.Sporty.

Die vertriebsstarke Powerfrau legte mit ihrer Franchise-Gründung, gemeinsam mit der von Fitnessclub-Inhaberin Juliane Klasz, den Grundstein für ein rasantes Wachstum von Mrs.Sporty in der Alpenrepublik. Die beiden Franchise-Nehmerinnen eröffneten in Wien und in Purkersdorf die ersten beiden Mrs.Sporty Clubs in Österreich. In dieser Zeit gab es in Deutschland, Spanien, Polen und weiteren Ländern schon über 300 Clubs.

In den darauffolgenden Jahren brachte Carina Dworak als Head of Franchise Development den Aufbau der Unternehmer-Community in Österreich aktiv voran. Heute werden auch im Alpenland 100 Mrs.Sporty Frauen-Fitnessstudios von sportbegeisterten Unternehmerpersönlichkeiten geführt.

Wer Carina und Juliane kennenlernt, merkt schnell: Diese Frauen besitzen enorme Leidenschaft für ihre Arbeit und stecken voller Fitness- und Franchise-Know-how.


1. Franchise-Erfolgsfaktor: Die Mission von Mrs.Sporty

Über 400 sportliche Unternehmer/innen begeistern mit demselben Konzept Frauen für mehr Sport und Gesundheit in ihrem Leben.

Wenn Carina Dworak auf Menschen trifft, die mit ganzem Herzen Andere für Sport und Gesundheit begeistern, dann ist die Freude groß. Denn sie sind Carina und allen anderen Mrs.Sporty Franchise-Partner/innen sehr ähnlich und wären ein Gewinn für das Franchise-System. Im besten Fall passiert dann Folgendes:

  • Sie lernen das Konzept von Mrs.Sporty kennen und sind begeistert.
  • Sie werden auch Franchise-Nehmer/in und eröffnen mit dem Konzept von Mrs.Sporty ihren eigenen Frauensport-Club.
  • Sie bereichern mit ihrer Persönlichkeit und mit ihrer Leidenschaft das Franchise-System.
  • Sie begeistern von nun an gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmer/innen Frauen für Sport und Gesundheit.
  • Sie leben die Mission von Mrs.Sporty und leben mit Franchising ihren Traum von ihrer Selbstständigkeit.


2. Franchise-Erfolgsfaktor: Das Konzept von Mrs.Sporty

Die Philosophie der Fitnessmarke Mrs.Sporty lautet: „Alle Frauen sollen Freude an Bewegung und gesunder Ernährung finden!“ – völlig unabhängig von ihrer Figur oder gesundheitlichen Einschränkungen.

Eben dieser Ansatz macht Mrs.Sporty so erfolgreich, denn die Zielgruppe ist groß. Das macht das Konzept von Mrs.Sporty aus:

  • Effektive 30 Minuten Trainingseinheiten
  • Motivierendes funktionelles Training mit persönlicher Begleitung
  • Positiv wirkende Fitness-Club Atmosphäre

Viele Frauen haben wenig Zeit und sind beim Training lieber unter sich – gerade wenn sie noch nicht ganz so sportlich sind. Auch der persönliche Trainer ist vielen Mitgliedern sehr wichtig. Denn oft zwickt es schon im Rücken oder es sind bereits gesundheitliche Einschränkungen vorhanden. Da ist es gut, wenn immer ein Trainer schaut, ob die funktionellen Übungen auch wirklich richtig ausgeführt werden.


3. Franchise-Erfolgsfaktor: Das Trainingskonzept mit funktionellem Training

Wichtiger Bestandteil des Erfolgs ist neben dem Club-Konzept und der Mission von Mrs.Sporty das Trainingskonzept. Funktionelles Training ist für jede Altersgruppe effektiv und kann an jeden Trainingsstand angepasst werden. Das älteste Mitglied von Carina Dworak ist 93 Jahre alt. Ihr geht es in erster Linie um Stabilität und Mobilität.

Meistens sind drei Generationen – also Tochter, Mutter und Oma Mitglied in Mrs.Sporty Clubs. Dabei trainiert jede Frau individuell nach ihren eigenen Trainingsplänen und doch gemeinsam. Jede Einzelne erzielt tolle Erfolge. Egal ob das Ziel Abnehmen, Rücken stärken oder etwas Anderes ist. Das erleben Carina und Juliane sowie alle anderen Franchise-Partner/innen täglich in ihren Clubs.

4. Franchise-Erfolgsfaktor: Expansion durch sportbegeisterte Unternehmer

Franchise-Partnerin und -Expertin Carina besuchte anfangs ein herkömmliches Fitnessstudio in Wien, um sich fit zu halten und Muskeln aufzubauen. Dort hat sie sich aber nicht besonders wohl gefühlt. 

Zu diesem Zeitpunkt wurde von Juliane Klasz der erste österreichische Mrs.Sporty Club eröffnet. Am selben Tag, an dem Carina die junge Unternehmerin und das Konzept der Frauenfitnessmarke Mrs.Sporty kennenlernte, entschied sie selbst einen Club zu eröffnen. Damit ist die Mrs.Sporty Erfolgsstory und die vieler weiterer Franchise-Partner/innen in Österreich losgegangen.  

Heute betreibt die Wienerin nach wie vor ihren Mrs.Sporty Club in Wien-Hietzing und ist darüber hinaus Head of Business Development bei Mrs.Sporty. In dieser Rolle verantwortet sie das Implementieren von Produkt-Erweiterungen und neue Ideen innerhalb des Franchise-Systems. Bevor das geschieht setzt sie Pilot-Projekte um. Danach werden Neuerungen, die das Club-Geschäft von allen anderen Franchise-Partner/innen noch erfolgreicher macht, in das System eingeführt.

Tipp: Lassen Sie sich individuell von Carina Dworak beraten. Erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt mit Mrs.Sporty Ihr eigenes Fitnessstudio eröffnen!

Jetzt Franchise-Partner/in werden und einen Mrs.Sporty Club eröffnen!

Sportbegeisterte Unternehmerpersönlichkeiten können sich schnell und einfach mit dem Clubkonzept von Mrs.Sporty selbstständig machen. Vor allem Quereinsteiger haben mit Mrs.Sporty den idealen Partner an ihrer Seite. Mit der umfassenden Franchise-Ausbildung erhalten Sie das notwendige Know-how. Vorteile des Franchisings für Quereinsteiger sind:

  • Nutzung eines am Markt bewährten Franchise-Konzepts
  • Leichtes Aneignen von relevantem Wissen und einfachter Know-how-Transfer
  • Verwendung von bereits erprobten Abläufen und Marketingmaterialien zur Gewinnung von Mitgliedern, Kooperationspartnern und Mitarbeitern
  • Nutzung von zentral gesteuerten Marketing- und Werbemaßnahmen

 

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Mrs.Sporty Franchise

Das Geschäftskonzept für Ihre Gründung in der Gesundheits- und Fitnessbranche!

  • Neueröffnung: Eröffnen Sie einen neuen Mrs.Sporty Club in einem verfügbaren Gebiet.
  • Übernahme: Übernehmen Sie einen Mrs.Sporty Club aus dem Franchise-System in ihrer Region.
  • Umwandlung: Wandeln Sie Ihr Geschäft in einen erfolgreichen Mrs.Sporty Club um.

 

Informationen anfordern!